2018

Blick auf den See

Es geht ums Gelingen, nicht um den Erfolg

  Wenn Ihnen etwas gelingt, werden Sie zufrieden sein. Das Geheimnis des Erfolgs liegt im Gelingen. Charles Aznavour (1924 – 2018)       weiterlesen..

Blick auf den See

Das Alter ist Leben für Fortgeschrittene

  «In der zweiten Lebenshälfte emanzipiert sich die seelische Gesundheit von der körperlichen», sagen Tobias Esch und Eckart von Hirschhausen zu ihrem neuen Buch «Die bessere Hälfte. Worauf wi weiterlesen..

Spinnennetz im Gegenlicht

Sich selbst Gutes tun

Über viele Tausend Jahre hinweg haben wir gelernt, uns an Veränderungen in unserer Umwelt anzupassen. Wenn etwas Unbekanntes oder Gefährliches auf uns zukommt, dann sorgen Stresshormone da weiterlesen..

Steuerrad im Meer und Leuchtturm

Raus aus der Beschleunigungsfalle!

Burnout ist in aller Munde – es betrifft nicht nur den einzelnen Menschen selbst, auch Organisationen können kollektiv am Limit driften. Doch wie können wir bei den ersten Erschöpfungsanzeichen gege weiterlesen..

Samen einer Pusteblume fliegen am blauen Himmel

Das Leben ist wie Fahrrad fahren ...

... um die Balance zu halten, musst du in Bewegung bleiben, sagte einst Albert Einstein. Während dem Aufbau meiner Einzelfirma Resilienz-Coaching habe ich stets kostengünstige und doch schöne Zwisc weiterlesen..

Samen einer Pusteblume fliegen am blauen Himmel

Dass ich mich anstrengen musste, hat mich stark gemacht

Ihr Opa ermutigte sie: Wenn du etwas nicht ausprobierst, dann wirst du nie erleben wie es sich anfühlt, das geschafft zu haben. «Man muss jeden Tag neu angehen und darf die Lasten, aber auch die Er weiterlesen..

Samen einer Pusteblume fliegen am blauen Himmel

Tagesschulen – Kinder im Fokus

Die Tagung der PH Zürich vom 26. Januar 2018 richtete den Fokus auf die Sicht der Kinder und Jugendlichen. Umrahmt wurde die Veranstaltung von vier Filmen aus Tagesschulen in Bern, dem Fürstentum L weiterlesen..

stefan sagmeister

Was ist Glück, wo findet man es und was kann der Mensch für sein eigenes Glück tun?

Der in New York lebende Grafikdesigner und Typograf Stefan Sagmeister hat sich im Selbstversuch mit diesen grossen Fragen beschäftigt. „The Happy Show“ zeigt die Resultate seiner radikal persönliche weiterlesen..

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Browsing dieser Site erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.