Individuelle Resilienz

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (51)

Kurzfristiges oder langfristiges Glück? Was macht uns glücklicher... die hedonistische, rasche Erfüllung unserer Impulse oder das eudaimonische, langfristige Glück? Wir können uns...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (49)

Findet mich das Glück? ... fragt das Künstlerduo Fischli / Weiss in seinem kleinen Büchlein. Weil das Glücksstreben eine uralte Sehnsucht des Menschen ist, zählt die Suche nach dem Glück zu...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (47)

Rückschau auf die Woche 8 - mit Blick auf die individuelle und globale Resilienz Hilfestellungen für die Wiederöffnung der Schulen; und verschiedene Haltungen im Umgang mit Unsicherheit;...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (46)

Warum Zeiten der Unsicherheit so wertvoll sind «Weisst du, alle sagen doch immer: Mach was aus deinem Leben, mach was aus jedem Augenblick. Aber ich weiss nicht, irgendwie glaube ich, es ist...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (44)

Was ist ein gutes Leben? Und was brauchen wir dazu? Ganz herzlichen Dank für die vielen Rückmeldungen zur Klimadebatte. In den Medien zeigt sich, dass die Bewältigung der Corona-Krise als...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (43)

Was lernen wir gerade, was ist anders? Hilfestellungen für den Wiedereinstieg Die Schulen und viele andere Betriebe bereiten sich intensiv auf die Wiederöffnung am 11. Mai vor. Zeit sich zu...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (42)

Rückschau auf die Woche 7 - mit Blick auf die individuelle, die soziale und vielleicht sogar die globale Resilienz Wir pendeln zwischen unseren ganz persönlichen Fragen und den Fragen, die...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (41)

Walpurgisnacht - Tanz in den Mai Gestern Abend wäre die Walpurgisnacht in verschiedenen Regionen Europas gefeiert worden, mit Maieinsingen, Maifeuer oder einem Tanzfest auf der Tanzlinde. Das...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (39)

Wird die Corona-Pandemie die Welt nachhaltig verändern? Die einen sind hoffnungsvoll, die anderen skeptisch. Barbara Bleisch stellte letzten Sonntag in der Sendung Sternstunde...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (38)

Zuversicht? Zuversicht! Weil unser Hirn dafür gebaut ist Probleme zu lösen, ist es gar nicht einfach, den Blick auch auf das Gelingende zu richten. Sie brauchen nur fünf Minuten. Das heisst,...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (37)

Rückschau auf die Woche 6 - mit Blick auf die soziale (und globale?) Resilienz Manchmal steht alles kopfüber - der Corona-Koller scheint um sich zu greifen. Es ist nicht einfach, nach 6 Wochen...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (35)

Vorbilder und Biografien - auch das sind soziale Ressourcen Auch wenn wir vielleicht unsere Liebsten nicht persönlich sehen und berühren dürfen, sind unsere sozialen Ressourcen für uns da.

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (34)

Zuversicht? Jetzt, in der sechsten Corona-Woche, ist es gar nicht so leicht, zuversichtlich zu bleiben. Mit dem Ausblick auf eine schrittweise Öffnung der Restriktionen, ist plötzlich vieles...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (33)

Von der Kraft der Routinen und Rituale Das Konzept der Resilienz geht auch der Frage nach, wie wir im Leben Halt finden. Das Lernzonenmodell hilft, den Stellenwert von Ritualen besser zu...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (32)

Woche 5 - Rückschau mit Bezug zum Modell der individuellen Resilienz Auch in Ungewissheit die eigenen Handlungsspielräume erkennen und anpacken können - ein grosser Wunsch. Damit uns das gelingt,...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (31)

Von der Kraft der Rituale Mit kleinen Alltagsritualen können wir Schritt für Schritt wieder Halt im Leben finden. Rituale vermitteln uns in unbekannten oder ungewissen Situationen Sicherheit und...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (30)

Handlungsspielräume - was wir verändern können und was nicht Wofür wir uns täglich entscheiden und wogegen, das hilft uns im Moment sehr. Auch wenn wir uns nicht entscheiden, ist das eine...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (29)

Handlungsspielräume und wie wir damit umgehen können Gestern habe ich Victor Frankls «existezielle Wende» beschrieben, also wie wir für uns selbst Verantwortung übernehmen und auch in kritischen...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (28)

Handlungsspielräume Victor Frankl war ein Wegbereiter des Resilienzkonzepts. Er verarbeitete seine Erfahrungen in Konzentrationslagern in seinem Buch «... trotzdem Ja zum Leben sagen» und...

Resilienz in Zeiten des Coronavirus (27)

Frohe Ostern! Woche 4 - Rückschau mit Blick auf das Modell der Individuellen Resilienz. Auch in der Karwoche haben uns unsere persönlichen Ressourcen geholfen, die doch sehr anspruchsvolle...

zurück zu den News


Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Browsing dieser Site erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.