Individuelle Resilienz

Das Alter ist Leben für Fortgeschrittene

  «In der zweiten Lebenshälfte emanzipiert sich die seelische Gesundheit von der körperlichen», sagen Tobias Esch und Eckart von Hirschhausen zu ihrem neuen Buch «Die bessere Hälfte. Worauf...

Sich selbst Gutes tun

Über viele Tausend Jahre hinweg haben wir gelernt, uns an Veränderungen in unserer Umwelt anzupassen. Wenn etwas Unbekanntes oder Gefährliches auf uns zukommt, dann sorgen...

Selbstmanagement in kritischen Situationen

Seminar Selbstmanagement als Erwachsenenbildner/in «Regula Hug begleitete die Teilnehmenden in einem didaktisch differenzierten Lerrnsetting mit informativen und gut verständlichen Fachinputs...

Dass ich mich anstrengen musste, hat mich stark gemacht

Ihr Opa ermutigte sie: Wenn du etwas nicht ausprobierst, dann wirst du nie erleben wie es sich anfühlt, das geschafft zu haben. «Man muss jeden Tag neu angehen und darf die Lasten, aber auch die...

Tagesschulen – Kinder im Fokus

Die Tagung der PH Zürich vom 26. Januar 2018 richtete den Fokus auf die Sicht der Kinder und Jugendlichen. Umrahmt wurde die Veranstaltung von vier Filmen aus Tagesschulen in Bern, dem Fürstentum...

Was ist Glück, wo findet man es und was kann der Mensch für sein eigenes Glück tun?

Der in New York lebende Grafikdesigner und Typograf Stefan Sagmeister hat sich im Selbstversuch mit diesen grossen Fragen beschäftigt. „The Happy Show“ zeigt die Resultate seiner radikal...

Glück oder Zufriedenheit?

Was ist das Rezept, um glücklich zu sein? Es besteht aus zwei Zutaten, und beide davon braucht es. Einerseits das sogenannte hedonistische Wohlbefinden: Dieses erleben wir etwa, indem wir uns ein...

Was macht Weisheit aus?

Offenheit für neue Perspektiven, Einfühlungsvermögen, Reflektiertheit, ein kluger Umgang mit den eigenen Gefühlen und Selbstvertrauen. Wenn wir auf diese Ressourcen zurückgreifen, kann es...

Wie Baron von Münchhausen Sie in Ihrer Selbst-Steuerungs-Kompetenz unterstützen kann

Baron von Münchhausen erzählte in einer seiner Lügengeschichten, wie er mit seinem Pferd in einer aussichtslosen Lage in einem Sumpf stecken blieb. Wir alle kennen solche Lebenssituationen, die...

Der Pippi Langstrumpf Faktor

«Pippi Langstrumpf ist ein belastbares, resilientes Kind», sagt Klaus Fröhlich-Gildhoff. Aus pädagogischer Sicht ist Pippis Ausgangslage alles andere als ideal: «Ihre Mutter ist im Himmel, ihr...

Mit Gartenarbeit den Stress besser bewältigen

Graben im Dreck macht glücklich: Das Mikrobakterium Vaccae, das vor allem in Gärten zu finden ist, könnte Menschen bei der Reduzierung von Stress helfen. Weiterlesen... Zur Studie...

Die Zügel für das eigene Schicksal in die Hände nehmen

Zur Frage, wie man mit der Krise in der Lebensmitte umgehen kann, sagt Pasqualina Perrig-Chiello: «Man darf die Zügel für das eigene Schicksal nicht aus der Hand geben». Mit etwa 50 Jahren...

Ein guter Vorsatz mit weisen Interventionen

Mit sogenannt "weisen Interventionen" können Beziehungen mit minimalem Aufwand verbessert werden. Weise Interventionen sind jedoch kein simples Allheilmittel. Sie hängen ab vom spezifischen...

Resilienz-Workshop

Werk-Tag zum Thema «innovativ fördern», www.schatzwerk.ch «Das war sehr spannend! Ich möchte noch mehr über die Resilienz bei Kindern, Erwachsenen und im System Schule erfahren.» «Die...

zurück zu den News


Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Browsing dieser Site erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.