Resilienz in Zeiten des Coronavirus

Delfine in Italiens Häfen und die Menschen singen miteinander!

Der Text einer unbekannten Autorin wird auf vielen digitalen Kanälen kopiert und weitergeleitet.

Kann man Resilienz trainieren?

Die Idee, dass Resilienz erlernbar ist, ist verführerisch, sagt Klaus Fröhlich-Gildhoff. «Wir stehen in unserem Alltag immer wieder vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Da ist immer die Frage, wie man damit umgeht und ob es gelingt, in diesen Situationen das, was ich an Potenzialen habe, einzusetzen.»

Teamtag zur pädagogischen Haltung im Hort

Arbeit am gemeinsamen Qualitätsverständnis mit der Theorie-U-Methode


Chancen und Möglichkeiten des Resilienz-Coachings

Viele Menschen haben schon die Erfahrung gemacht, dass sie eine grosse seelische Belastung oder eine besondere emotionale Anspannung besser als erwartet zu bewältigen vermochten. Mein Resilienz-Coaching setzt genau hier an, damit Sie auch in widrigen und beschwerlichen Situationen sich fokussieren und neue Gestaltungsräume erschliessen können.

Regula Hug Resilienz-Coaching
Supervisorin und Coach bso
Büro- und Denkgemeinschaft W.A.N.D.E.L.
Mühlebachstrasse 174
Postfach
8008 Zürich
Tel. +41 79 445 77 09
coaching@regula-hug.ch
https://www.regula-hug.ch

nach oben